Bereits seit über 30 Jahren bin ich als Steuerberater in Passau tätig, von 1990 – 2007 führte ich zudem ein Steuerbüro in Riesa. Neben der Tätigkeit als Steuerberater engagiere ich mich zudem ehrenamtlich für Stiftungen und Vereine.

 

Bei der Dr. Hans-Karl Fischer Stiftung zur Förderung der Aufgaben und Ziele der Universität Passau in Forschung und Lehre habe ich die Position eines Aufsichtsrates inne. Ich bin Mitglied der Passauer Universitäts-Stiftung und bekleide die Funktion des Ehren-Präsidenten des Sächsischen Motor- und Wassersportverbandes. Der SV Schalding in Passau begeistert mich durch seine herausragende Kinder- und Jugendarbeit und die dadurch erreichten sportlichen Erfolge, weshalb ich zu den Förderern und Sponsoren des Vereins gehöre

 

In Riesa war ich zudem aktiv an der Stadtentwicklung beteiligt – als wirtschaftlicher und steuerlicher Berater der Stadt sowie als Stadtrat.

 

Als Sohn eines Privatdozenten mit anschließender 20-jähriger UNO-Tätigkeit vornehmlich in Mittelamerika und Asien hatte ich die Gelegenheit als Student diese Gegenden kennen zu lernen und konnte durch die diplomatische Tätigkeit meines Vaters Einblicke in diesen Bereich erhalten. Aus diesem Grund war ich ein Jahrzehnt als Vorsitzender eines Vereins zur Förderung von Städtepartnerschaften tätig.

 

Eine meiner Leidenschaften war seit jeher der Sport. Als aktiver Schwimmer sowie Kunst- und Turmspringer war ich von den Wettkämpfen im Wiesbadener Schwimmclub begeistert. Nach meinem Umzug nach Passau konnte ich die aktive Laufbahn mangels Gelegenheit nicht weiterführen. Ich begann Rallye zu fahren und engagierte mich im Reitsport. Seit einigen Jahren spiele ich vor allem Golf, doch auch dem Wassersport bin ich treu geblieben: Ich bin begeisterter Motorbootfahrer. Diese Tätigkeiten vermittelten sehr gute Kontakte zu Sportlern, die national und international bekannt sind wie z.B. Axel Schulz, Harald Czudaj und Mohamed Ali.